Naila: Feuerwehrleute & Dachdecker werden zu Helden

Sie ist eine Nummer, die nicht nur Leben, sondern auch Haus und Hof retten kann. Wer die 112 wählt, bekommt in der Regel schnelle Hilfe von Notarzt, Rettungsdienst oder Feuerwehr. Der lebensrettende Anruf ist übrigens in allen EU-Mitgliedsstaaten gebührenfrei – aus allen Fest- und Mobilfunknetzen sowie von öffentlichen Telefonen möglich. Der europäische Tag des Notrufs am 11. Februar soll zum einen die Bekanntheit der Notrufnummer stärken, aber auch neugierig auf die Berufe – zum Beispiel als Rettungssanitäter oder Feuerwehrfrau machen. Man kann den Tag aber auch nutzen, um einfach mal „Danke“ zu sagen!!!!!



Anzeige