Naturkundemuseum in Bamberg: Versteinerte Riesenschildkröte „Mobbl“ ausgestellt

Im Bamberger Naturkundemuseum kann man nun eine 150 Millionen Jahre alte Riesenschildkröte bestaunen. Mit 140 Zentimetern ist sie die größte zusammenhängende Versteinerung aus der Jurazeit. Gefunden wurde das Fossil bei Ausgrabungen im Herbst 2018 bei Wattendorf im Landkreis Bamberg.



Anzeige