Oberfranken Aktuell vom 28. Dezember 2020

Verspäteter Impfstart: Nach der Panne beim für den Sonntag geplanten Imfpstart in Oberfranken, soll heute mit den Impfungen begonnen werden

Hohe Inzidenz: Die Stadt Coburg verzeichnet mit einem Inzidenzwert von deutlich über 500 deutschlandweit den dritthöchsten Wert

Automaten-Sprengung: Bislang Unbekannte sprengten in der Nacht zu Montag in Hiltpoltstein einen Geldautomaten

Sport-Ergebnisse: Der Überblick über die sportlichen Ergebnisse der Feiertage



Anzeige