Allmalädda: Rund um die oberfränkische Mundart

Leider mussten in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie viele Feste in Oberfranken ausfallen, so auch der beliebte Oberfränkische Mundarttheatertag. Die KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken ist unter anderem für die Pflege der oberfränkischen Mundart zuständig. Durch deren enge Zusammenarbeit mit den oberfränkischen Mundartautoren und -autorinnen bildete sich inzwischen ein großes Netzwerk rund um den Erhalt des oberfränkischen Dialekts. Wir besuchen in den nächsten Wochen einige Autoren und stellen sie näher vor.



Anzeige