Oberfranken: Landräte und Oberbürgermeister fordern Perspektive von Bundesregierung

Krisenkonferenz heute am Freitag (19. Februar) mit der Bundeskanzlerin. Mehr als 100 Teilnehmer zählt dabei die Videokonferenz, bei der alle bayerischen Landräte und Oberbürgermeister sowie Bayerns Ministerpräsident Markus Söder dabei waren. Das Hauptthema war natürlich der weitere Kampf gegen das Coronavirus. Was die oberfränkischen Vertreter von SPD, CSU und freie Wähler dabei am Nachmittag besprochen haben, fasst TVO-Reporter Bodo Heyn für sie zusammen.



Anzeige