Oberfranken: Tipps zum richtigen Heben und Tragen

Wer mit falscher Haltung schwere Gegenstände trägt oder häufig aus dem Rücken hebt, der kann sich sehr wahrscheinlich bald einreihen in die drei Viertel der Deutschen, die zumindest hin und wieder mit Rückenschmerzen zu kämpfen haben – der Volkskrankheit Nummer 1.

Das muss aber nicht sein, denn wenn man beim Heben und Tragen ein paar grundlegende haltungsschonende Dinge beachtet, kann man die Gefahr minimieren.



Anzeige