Oster- und Aprilwetter in Oberfranken: Es deutet sich ein Arctic Outbreak an…

Das Positive zu Beginn: In der jetzigen Karwoche kann sich Oberfranken über viel Sonne freuen. Dazu werden die Temperaturen in der Spitze die 20 Grad-Marke knacken. Über die Feiertage gehen dann die Temperaturen zurück. Eine wärmende Jacke für das Suchen der Ostereier sollte man deshalb nicht vergessen. Dann, so Wetterexperte Christian König im TVO-Interview, sind die Vorhersagen der Wettermodelle noch schwammig und unsicher. Laut dem „Wetterkönig“ deutet sich aber ein sogenannter Arctic Outbreak an!



Anzeige