Pottenstein: Rettungshund findet verletzten Pilzsammler

Die Suche nach einem vermissten Pilzsucher in der Nähe von Pottenstein (Landkreis Bayreuth) hatte in der Nacht zum Freitag (11. August) ein glückliches Ende. Nachdem der über mehrere Stunden verletzt in der Kälte lag, konnte er durch die zahlreichen Einsatzkräfte, darunter auch eine Hundestaffel, gerettet werden. Für ihren erfolgreichen Einsatz bekam Rettungshündin Bine natürlich auch ein kleines Leckerli.

 

(Quelle: News5/Merzbach)