Programmhinweis: Eine neue Ausgabe „Zu Gast – Die orthopädische Praxis“

Es ist 37 Prozent kleiner als ein Standardarthroskop. Das Nadelarthroskop wird vor allem in der Diagnostik eingesetzt. Eine Revolution in der orthopädische Chirurgie. Unser Thema in der Juliausgabe. Kleinere Einschnitte, weniger beanspruchtes Gewebe, kürzerer Heilungsprozess – Die Vorteile minimalinvasiver Eingriffe werden durch das Nadelarthroskop noch verstärkt. Prof. Klaus Fritsch von der Orthopädischen Chirurgie Bayreuth nimmt uns mit in den OP, um uns das Nadelarthroskop mit seinen besonderen Eigenschaften vorzuführen.



Anzeige