Prozess in Bamberg: Ex-Kita-Azubi wegen mehrfachen Kindesmissbrauch verurteilt

Im Prozess um mehrere Fälle sexuelles Mißbrauchs in einem Kindergarten in Bischberg bei Bamberg ist heute der 19-jährige Angeklagte zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Nachdem zum Prozessauftakt vor zwei Wochen in der Anklageschrift zunächst von Vergehen in zehn Fällen die Rede war, räumte der Angeklagte im Prozessverlauf selbst weitere Missbrauchs-Taten ein, die sich im August und September letzten Jahres ereigneten. (Wir berichteten). Nach nun vier Prozesstagen stehen alle Fakten und das Urteil fest.

 



Anzeige