Schlammflut in Wölbattendorf: Augenzeugenmaterial

Am Sonntagmorgen (14. Juni) kam es in Oberfranken zu starken Regen- und Gewitterschauer. Ersten Informationen zufolge, wurden durch den kurzen Regenschauer in Wölbattendorf im Landkreis Hof, Schlammmassen von einem Maisfeld über die Straße in die Wohnhäuser gespült. Laut News5 sicherte das THW mit Sandsäcken das Maisfeld ab. Ein Augenzeugenmaterial zeigt die Schlammmassen in Wölbattendorf. / Quelle: News5.

 



Anzeige