Sparkasse Bayreuth: Fast 500.000 Euro Spenden in 2013

Ein Satz Trikot für eine Jugendmannschaft,  ein Notfallrucksack für die Bergwacht, Projekte mit Grundschulkindern um ihre Beweglichkeit zu fördern. Unzählige solcher Aktionen hat die Sparkasse Bayreuth im vergangenen Jahr finanziell unterstützt. Insgesamt hat sie dafür fast eine halbe Million Euro gespendet. Die Gelder bleiben in der Stadt Bayreuth und im Landkreis, daran soll sich auch 2014 nichts ändern, man will sogar noch einen Schritt weitergehen.

 


 

 



Anzeige