Bayreuth: Sparkassen-Chef Schiminski feierlich verabschiedet

Siegmund Schiminski wird nach langjähriger Arbeit als Vorsitzender in der Sparkasse in der Eremitage in Bayreuth feierlich verabschiedet. Die Sparkassen Finanzgruppe entbietet ihm zahlreiche Glückwünsche und weiterhin Erfolg auf seinem Lebensweg. Schiminski hat noch viele Pläne, die er verwirklichen möchte. Außerdem will er nochmal in eine Lehre gehen.

 


 

 



Anzeige