Sportsendung Treffer vom 12. März 2018

Gelungener Playoffauftakt für Selb. Die Wölfe gewinnen ein wahres Offensivspektakel gegen die Füchse Duisburg mit 7:6. Mudryk mit der schnellen Führung, welche Selb auch nicht mehr aus der Hand gibt. Doch der Sechste aus dem Norden ist sehr effektiv und gestaltet das Spiel bis in die Schlusssekunden spannend. Am Sonntag gewannen die Wölfe das zweite Playoff-Spiel gegen die Füchse. In Duisburg siegte der VER in der Overtime mit 4:3. Somit haben die Selber am Dienstag bereits den ersten Matchball in der Achtelfinalserie gegen das Team aus Nordrhein-Westfalen.