Stadt Bayreuth & Landkreis Wunsiedel: Von sehr hoch, zu sehr niedrig – Inzidenz nur noch knapp über 20

Nur knapp über 20 liegen derzeit (21. Mai) die Inzidenzwerte im Landkreis Wunsiedel und in der Stadt Bayreuth. Das sind nicht nur im bayernweiten Vergleich erfreulich niedrige Werte. Man bedenke, dass sowohl die Wagner-Stadt als auch das Wunsiedler Land in der Vergangenheit mit teils sehr hohen Inzidenzwerten zu kämpfen hatte. Wunsiedel galt sogar als Hotspot. TVO-Reporter Bodo Heyn hat nachgefragt, welche Faktoren zu dieser positive Entwicklung beigetragen haben.



Anzeige