Teuschnitz: Millionenförderung vom Freistaat Bayern

Mit einer Förderung von 4,8 Millionen Euro unterstützt der Freistaat Bayern die Stadt Teuschnitz im Landkreis Kronach bei Sanierungsarbeiten an einem ehemaligen Gasthof. Mit dem Geld will die Stadt dem „Schwarzen Kreuz“ neues Leben einhauchen. Im „Schwarzen Kreuz“ soll ein Treffpunkt für die Teuschnitzer Bürger und Übernachtungsmöglichkeiten für Gäste entstehen.



Anzeige