Flugzeugabsturz in Kulmbach: Beide Todesopfer identifiziert

Die beiden Todesopfer des Flugzeugabsturzes am Verkehrslandeplatz in Kulmbach in der vergangenen Woche wurden identifiziert. Hierbei handelte es sich um einen bekannten Unternehmer (52) aus der Region und einen 51-jährigen Bekannten, ein Versicherungsmakler. Hier geht es zu der TVO-Newsseite zum Flugzeugabsturz.

Am späten Samstagnachmittag (24. April) kam in Bayreuth eine 51-jährige Radfahrerin bei er Kollision mit einer Regionalbahn ums Leben. Wir berichteten! Auch hier war zuerst die Identität des Opfers ungeklärt. Die Ermittler konnten dies nun aufklären.



Anzeige