Unfall im Kreuzungsbereich bei Wirsberg: Drei Schwerverletzte auf der B303

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw kam es am Dienstagabend (15. September) auf der Bundesstraße B303, auf Höhe von Wirsberg (KU). Drei am Unfall beteiligte Personen wurden schwer verletzt. Es entstand ein hoher fünfstelliger Sachschaden. Zu den Rettungsmaßnahmen ein Statement von Yves Wächter, Kreisbrandmeister bei der FFW Kulmbach.

 



Anzeige