Wahlkampf-Wandertag im Höllental: Gysi und Ramelow besuchen Oberfranken

Hoher politischer Besuch im Höllental – allerdings nicht die bayerische Politik, sondern die thüringische. Dort ist Ende Oktober Landtagswahl, Ministerpräsident Bodo Ramelow von der Linken ist also voll im Wahlkampfmodus. Und so hatte er für seinen Besuch heute in Oberfranken beziehungsweise im Grenzgebiet auch DEN Wahlkämpfer der Linken überhaupt dabei: Gregor Gysi. Zusammen haben sie sich am Vormittag in Hölle im Landkreis Hof getroffen, um durch das Höllental zu wandern. Wir haben sie dabei ein Stück begleitet.



Anzeige