Weismain: „Frecher Michel“ ist Bayerische Pflanze des Jahres

Spätestens seit dem Volksbegehren  „Rettet die Bienen“ haben viele gemerkt dass man auch selbst zum Artenschutz beitragen sollte. Dafür braucht man keine ganze Blumenwiese, es reicht schon den heimischen Balkon zu verschönern.

Beispielsweise mit dem „Frechen Michel“ so wurde die Bayerischen Pflanze des Jahres 2019 getauft.



Anzeige