Wie schön ist das denn? – Dampf ablassen in Neuenmarkt

Sie sind groß, laut und schmutzig aber haben nichts destotrotz etwas Romantisches an sich. Dampflokmotiven sind bis 1977 noch über die deutschen Eisenbahnschienen gefahren und haben etliche Generation geprägt und begeistert. Denn sind wir doch mal ehrlich: Wer wollte nicht mal in einem Dampflok-Führerhaus stehen und die Pfeife betätigen? Für alle die nicht genug von Dampfloks kriegen ist das „Deutsche Dampflokomotiv Museum“ in Neuenmarkt die richtige Haltstelle. Da gibt es etwa 30 dieser schwarz-roten Stahlkolosse zu bestaunen.



Anzeige