Wildpark Waldhaus Mehlmeisel: Musikentertainment für die Wildtiere

Gerade jetzt im Frühling, wenn das Wetter besser wird, ja gerade da stehen Ausflüge normalerweise doch ganz hoch im Kurs. Ausflüge in Zoos und Wildparks zum Beispiel. Auf Grund der Corona Krise sind die aber aktuell noch für Besucher geschlossen. Und das bedeutet nicht nur große finanzielle Einbußen. Durch die Stille, die aktuell in den Parks herrscht, werden die Wildtiere auch schnell wieder scheu. Und das heißt: Wenn die Wildparks am 11. Mai wieder öffnen, dann zeigen sich die Tiere auch den Besuchern nicht mehr. Aus diesem Grund bekommen die Wildtiere im Wildpark Waldhaus Mehlmeisel im Landkreis Bayreuth täglich von 8 bis 18 Uhr ein akustisches Entertainmentprogramm. Und so viel können wir verraten: Da ist wirklich für jeden tierischen Musikgeschmack was dabei.



Anzeige