Zahnarzt-Sprechstunde: Schienentherapie Teil II

„Du musst die Zähne zusammenbeißen“ oder „beiß dich da durch“ geflügelte Worte für den Umgang mit hohem Druck oder einem hohen Kraftaufwand im Alltag oder Sport. Anatomisch gesehen steckt aber noch viel mehr dahinter, besonders dann, wenn die Bisslage nicht stimmt, die Zähne also schief aufeinander gepresst werden. Dann nämlich können auf Dauer enorme körperliche Beschwerden entstehen. Eine Schienentherapie kann helfen. Wie die Schiene angepasst wird und wie Zahnarzt Dr. Greßmann und Orthopäde Dr. Kamjunke in Neudrossenfeld dabei Hand in Hand arbeiten, das zeigen wir Ihnen im zweiten Teil der Schienentherapie.

Infos unter www.gressmann.de


 

 



Anzeige