Zaubach: Torwartlegende Jean-Marie Pfaff besucht Bayern-Fans

Welttorhüter, Nationaltorwart, Publikumsliebling – all das trifft zu auf Jean-Marie Pfaff. Seine größten Vereinserfolge hat der Belgier in den 1980er Jahren mit dem FC Bayern München gefeiert. Er wurde drei Mal Deutscher Meister und zweimal DFB-Pokalsieger. Ganz klar – das Herz der Torwartlegende schlägt immer noch für den FC Bayern. Und – er hat eine ganz besondere Beziehung zu Oberfranken. Jean-Marie Pfaff ist eng befreundet mit dem Kulmbacher Landrat Klaus-Peter Söllner. Und der hat ihn kurzerhand in seinen Heimatort  Stadtsteinach (Landkreis Kulmbach) eingeladen, genauer gesagt zum FC Bayern Fanclub im Ortsteil Zaubach.