Zu Gast – Die orthopädische Praxis vom 08. Dezember 2020

Die Arthrose – also der Gelenkverschleiß – ist weltweit die häufigste Gelenkerkrankung. Besonders häufig tritt Arthrose im Kniegelenk auf. Werden die Schmerzen unerträglich und die Bewegungseinschränkungen zunehmend belastend, hilft eine Gelenksimplantation. Unser Thema in der aktuellen Ausgabe von“Die orthopädische Praxis“ aus der Orthopädischen Chirurgie Bayreuth.



Anzeige