Zu Gast – Die Orthopädische Praxis

Der Corona-Virus hat unseren Alltag auf den Kopf gestellt. Das gilt auch für die medizinischen Einrichtungen – auch für die Praxis für Orthopädie und Neurochirurgie Hof. Seit Mitte März müssen auch die Mediziner der Orthopädiegruppe Nordbayern viele Sicherheitsvorkehrungen einhalten. Welche das sind, was das für den Praxis- und auch für den OP-Betrieb bedeutet und ob überhaupt noch alle Beschwerden behandelt werden können, erfahren Sie in dieser Ausgabe von „Die orthopädische Praxis“.



Anzeige