Redwitz an der Rodach: Pkw rast in eine Lagerhalle!

Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich am späten Donnerstagabend (23. Juli) in Redwitz an der Rodach (Landkreis Lichtenfels). Ein Auto durchstieß dabei ungebremst in die Wand einer Lagerhalle. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro.Verletzt wurde niemand. Der Unfallverursacher ist laut Polizei ein 19-jähriger Fahranfänger, der durch den Ort raste!

 



Anzeige