© Bundespolizei

Meeder: Unbekannte füllen Zucker in Lkw-Tank!

Wie die Polizei am heutigen Dienstag (09. Oktober) mitteilte, füllten am Wochenende Unbekannte Zucker in zwei Sattelzugmaschinen in Meeder (Landkreis Coburg) und verursachten so einen großen Schaden an den Fahrzeugen. Die Polizei ermittelt. 

Sachbeschädigung auf dem Parkplatz 

Auf dem Parkplatz einer Spedition in der Industriestraße in Meeder machten sich bislang unbekannte Täter über zwei Lkw her. Bei einer der beiden Sattelzugmaschinen wurde in den Benzintank und bei der anderen in den Hydrauliktank Zucker eingefüllt. Durch die Reparatur und Reinigungsarbeiten an den Tanks der beiden Lkw entstand ein Sachschaden von mindestens 1.500 Euro. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstagfrüh um 06:00 Uhr bis Sonntag in den frühen Morgenstunden. Die Coburger Polizeiinspektion ermittelt wegen Sachbeschädigung an den Kraftfahrzeugen.

Sachdienliche Zeugenhinweise für den Vorfall nimmt die Coburger Polizeiinspektion unter der Rufnummer 09561-645 209 entgegen.



Anzeige