© TVO / Symbolbild

Mitwitz: Buttersäure-Attacke auf KfZ-Werkstatt

In der Zeit von Mittwochabend auf Donnerstagfrüh (21. März) wurden in der Ludwig-Freiherr-von-Würtzburg-Straße in Mitwitz (Landkreis Kronach) die Eingangstore zu einer Kfz-Werkstatt, sowie ein dort geparkter und derzeit nicht zugelassener VW Golf mit einer stark übelriechenden Flüssigkeit übergossen.

Schaden von 3.000 Euro

Laut der Polizei handelt es sich bei der Flüssigkeit vermutlich um Buttersäure. Durch die Flüssigkeit wurden das Pflaster der Hofeinfahrt, sowie der Fahrzeuglack des Wagens massiv beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kronach unter der Rufnummer 09261 / 50 30 entgegen.



Anzeige