© CDU / Laurence Chaperon

Mödlareuth: AKK kommt zum Deutschlandfest am 3. Oktober

Auf Einladung des Hofer Bundestagsabgeordneten und CSU-Bezirksvorsitzenden Hans-Peter Friedrich kommt die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer in das ehemals geteilte Mödlareuth und spricht anlässlich der Kundgebung zum Tag der Deutschen Einheit am 03. Oktober. Als weitere Kundgebungsredner haben sich der Spitzenkandidat der CDU-Thüringen Mike Mohring und der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder angekündigt. Die Kundgebung beginnt um 17:00 Uhr im Festzelt am Parkplatz des Deutsch-deutschen Museums in Mödlareuth.

Deutschlandfest ist Start der heißen Wahlkampfphase in Thüringen

Zum 30. Mal feiert am 3. Oktober die CSU zusammen mit den CDU-Verbänden Thüringen und Sachsen den Tag der Deutschen Einheit mit dem traditionellen Deutschlandfest in Mödlareuth. Bei den Feierlichkeiten steht in diesem Jahr die Grenzöffnung vor 30 Jahren im Mittelpunkt. Gleichzeitig ist das gemeinsam von CSU und CDU ausgerichtete Deutschlandfest der Auftakt für die heiße Wahlkampfphase im Thüringer Landtagswahlkampf.

Beginn um 11:00 Uhr

Der Tag der Deutschen Einheit in Mödlareuth startet am 3. Oktober um 11:00 Uhr mit einem Frühschoppen. Wie jedes Jahr werden an diesem wieder Tausende von Besuchern erwartet. Parkplatzwiesen sind für die Besucher der CSU-Veranstaltung an diesem Tag eingerichtet und werden durch die örtlichen Feuerwehren zugewiesen.



Anzeige