© News5 / Merzbach

Motorradunfall bei Lauter: 22-Jähriger stürzt in Straßengraben

ERSTMELDUNG (17:03 Uhr):

Am Freitagnachmittag (8. Juni) endete der Motorrad-Ausflug für einen 22-jährigen Fahrer in der Nähe von Appendorf (Landkreis Bamberg) tragisch. Der Motorradfahrer verlor aus noch unerklärlichen Gründen die Kontrolle über sein Zweirad und landete im Straßengraben. Der Verletzte kam in das Krankenhaus.

Motorrad-Ausflug endet im Straßengraben

Laut News5 war der Motorradfahrer zwischen Stettfeld (Landkreis Haßberge) und Appendorf auf der Staatstraße 2277 unterwegs. Kurz vor dem Ortsteil von Lauter verlor der junge Fahrer die Kontrolle über sein Bike und stürzte rechts in einen Straßengraben. Der verletzte Fahrer wurde von den Einsatzkräften nach der Erstbehandlung an der Unfallstelle sofort in das nächste Krankenhaus gebracht. Über den genauen gesundheitlichen Zustand des 22-Jährigen ist bis dato nichts bekannt. Am Motorrad entstand ein Gesamtschaden. Laut der ersten Meldung der Polizei betrug der Gesamtschaden etwa 8.000 Euro.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach


Anzeige