© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Münchberg: 11-Jährige beim Sturz vom Pferd schwer verletzt

Am Sonntag (28. Januar) wurde in Münchberg (Landkreis Hof) ein 11-jähriges Mädchen beim Sturz von ihrem Pferd schwer verletzt. Das Kind war zusammen mit einer weiteren Reiterin unterwegs, als das Tier plötzlich im Galopp durchging.

Pferd und Reiterin stürzten zu Boden

Im Bereich Hammermühle rutschte das Pferd auf dem Asphalt weg. Tier und Reiterin stürzten so zu Boden. Das Mädchen, welches eine entsprechende Schutzausrüstung trug, erlitt bei dem Sturz schwere Verletzungen. Die 11-Jährige kam nach der Erstversorgung mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Das Pferd blieb laut Polizeibericht unverletzt.



Anzeige