Münchberg (Lkr. Hof): Verletzter und hoher Sachschaden bei Unfall

Am Nachmittag des gestrigen Dienstags (03. Dezember) übersah ein Autofahrer beim Linksabbiegen auf der B289 bei Münchberg im Landkreis Hof einen entgegenkommendes Fiat. Bei der daraus resultierenden Kollision wurde der Fahrer des Fiat an beiden Beinen leicht verletzt. Zudem entstanden 20.000 Euro Sachschaden.

 


 

 



Anzeige