Münchberg: Mietshaus verwüstet

Bislang Unbekannte haben in einem Mietshaus in Münchberg erheblichen Schaden angerichtet. Am Samstagmorgen, in der Zeit von 02.30 h – 04.00 h schlugen die Vandalen zu.

5 Fensterscheiben und die Eingangstürverglasung gingen dabei zu Bruch. Im dahinter liegenden Flur wurden sämtliche Fensterscheiben zerstört. Im Treppenhaus wurde ein Feuerlöscher leergespritzt und weitere Fenster eingeschlagen.  Außerdem wurden neue Fliesen-Pakete, die dort für die Renovierung gelagert waren, beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

 





Anzeige