© TVO / Symbolbild

Münchberg: Zwei Verletzte & 40.000 Euro Schaden bei Unfall

Ein folgenschwerer Unfall am Mittwoch (19. April) in Münchberg (Landkreis Hof) verursachte am gestrigen Nachmittag einen Schaden von rund 40.000 Euro. Zwei Personen wurden hierbei verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Autofahrerin übersieht Gegenverkehr

Eine Autofahrerin aus Stammbach (Landkreis Hof) bog am Mittwochnachmittag an der Ampelanlage von der Theodor-Heuss-Straße nach links in die Bayreuther Straße ab. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Auto. Die Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich frontal zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden mit Prellungen und Nackenschmerzen durch den Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden.



Anzeige