Münchberg: 18 jährige wird von 2 Männern mit Messer bedroht

Unbekannte lauern einer jungen Fußgängerin auf und bedrohen Sie sogar mit dem Messer . Am Samstagmorgen, gegen 03.25 h, wollte eine 18jährige Münchbergerin nach Hause laufen. In der Gottersdorfer Straße auf Höhe der Firma Neutex waren nach ihren Angaben dann aber plötzlich 2 dunkel gekleidete Männer hinter ihr her. Einer der beiden drückte sie dann an eine Hauswand, hielt ihr hierbei ein Messer an den Hals und drohte ihr. Mit einen Tritt zwischen dessen Beine befreite sie sich und konnte anschließend nach Hause fliehen. Wer hat hierzu Beobachtungen gemacht? Bitte an die Polizei Münchberg wenden



Anzeige