© TVO / Symbolbild

Mundschutz-Streit: Rabiates Rentnerpaar eskaliert im Supermarkt in Küps

Am Montagvormittag (11. Mai) kam es in einem Supermarkt von Küps (KC) zu einem Polizeieinsatz. Grund war ein rabiates Ehepaar, welches sich gegen die Mundschutzpflicht auflehnte.

Seniorin schlägt mit Handtasche um sich

Nachdem die beiden Senioren den Einkaufsmarkt betreten hatten, wurden sie vom Personal gestoppt, da der 81-jährige Mann keinen entsprechenden Mundschutz trug. Dies brachte seine 78-jährige Ehefrau derart in Rage, dass sie sich den Mundschutz vom Gesicht riss und anfing, lautstark mit den Mitarbeitern zu diskutieren. Laut Polizeibericht soll die Rentnerin im Laufe des Streits die beiden Verkäuferinnen beleidigt und mit ihrer Tasche um sich geschlagen haben. Hierbei wurde eine Angestellte getroffen und leicht verletzt. Die Polizei Kronach ermittelt nun gegen das Ehepaar.



Anzeige