© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Nach dem Unwetter in dieser Woche: Trinkwasser in Selbitz verunreinigt

Wie die Stadtverwaltung Selbitz (Landkreis Hof) jetzt mitteilte, muss das Trinkwasser in der Stadt derzeit bis auf Widerruf abgekocht werden. Nach dem Unwetter und dem Hochwasser in dieser Woche wurden die Tiefbrunnen mit Kolibakterien verunreinigt.

Alle Ortsteile bis auf Weidesgrün betroffen

Die Abkochanordnung betrifft das gesamte Stadtgebiet und alle Ortsteile mit Ausnahme von Weidesgrün. Laut der Behörde ist mit einer Entwarnung frühestens Mitte nächster Woche zu rechnen.

 



Anzeige