© TVO / Symbolbild

Nach Unfall bei Schlüsselfeld: Mutter & Kinder befreien sich aus dem Auto!

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag (20. Februar) zwischen Schlüsselfeld und Thüngbach im Landkreis Bamberg. Offenbar war die Ursache für den Unfall die überhöhte Geschwindigkeit der Autofahrerin (42), die daraufhin die Kontrolle über ihren Wagen verlor und auf dem Autodach landete. Mit in dem Fahrzeug waren ihre beiden Kinder.

Mutter und Kinder befreien sich aus dem Unfallauto

Nach einer Linkskurve verlor die 42-jährige Mutter die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet in das Bankett. Anschließend schleuderte das Auto quer über die Fahrbahn und überschlug sich. Das Fahrzeug kam im Anschluss auf dem Dach zum Liegen. Die Unfallverursacherin sowie ihre beiden Kinder (12 und 13 Jahre) befreiten sich selbstständig aus dem Auto.

Familie wird leicht verletzt

Sowohl die Mutter, als auch ihre beiden Kinder erlitten leichte Verletzungen und kamen in ein Krankenhaus. An dem Auto entstand ein Totalschaden von 2.000 Euro.



Anzeige