Nachts in Bamberg: Durch die Stadt mit einem Fernseher auf dem Rücken!

In der Nacht zum Montag (28. September) fielen einer Polizeistreife in der Pödeldorfer Straße von Bamberg zwei Radfahrer (19 und 27 Jahre alt) auf. Auffällig hierbei war, dass einer der beiden Zweiradfahrer sich einen LCD-Fernseher auf dem Rücken geschnallt hatte. Dieser „Schwertransport“ führte zu einer Verkehrskontrolle.

Streife stellt Fernsehen und Mountainbikes sicher

Die beiden Männer machten bei der Kontrolle widersprüchliche Angaben zur Herkunft der hochwertigen Mountainbikes, mit denen sie unterwegs waren, ebenso zum Fernseher. Für diesen konnten sie nicht beweisen konnten, dass sie im Besitz des Gerätes sind. Daraufhin stellte die Polizei die Sachen sicher.

Polizei sucht Zeugen

Nun suchen die Beamten der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt nach Zeugen, die Verdächtiges in dem Fall beobachten konnten oder Auskunft über die Herkunft des Fernsehers (Marke Sony) oder der Mountainbikes der Marken Trek Marlin (rot) und Serious Rockville (schwarz) geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0951 / 91 29 – 210 zu melden.

 



Anzeige