© Polizei

Naila: 20-Jähriger beschädigt zehn Pkw!

Zehn Pkw wurden durch einen 20-Jährigen aus Naila (Landkreis Hof) in der Nacht zum Sonntag (09. Juni), kurz nach Mitternacht, beschädigt. An den parkenden Autos wurden die Seitenspiegel abgetreten sowie die Heckscheiben eingeschlagen. Die Beschädigungen zogen sich quer durch den Ort.

Nach Streit mit Freundin ausgerastet

Aufgrund einer sehr guten Täter-Beschreibung durch einen Zeugen konnte der Verursacher kurze Zeit später nach einer Verfolgung zu Fuß durch eine Streife der Polizeiinspektion Naila gestellt werden. Der 20-Jährige wurde aufgrund seiner starken Alkoholisierung in Gewahrsam genommen. Grund für die Tat ist nach ersten Erkenntnissen der Polizei ein vorausgegangener Streit mit seiner Freundin.

Schaden von mindestens 5.000 Euro verursacht

Die abschließenden Schadenshöhen liegen der Polizei noch nicht vor. Sie werden allerdings auf über 5.000 Euro geschätzt. Gegen den 20-jährigen wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. Zeugen, die die Vorfälle beobachtet haben, sowie weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Naila unter der Telefonnummer 09282 / 97 90 4-0 zu melden.



Anzeige