© Stadt Naila

Naila: Bundeswehrmusikkorps begeistert bei Benefizkonzert

Die Grundschule Naila (Landkreis Hof) kann sich über 2.770 Euro freuen. Das Geld stammt aus einem Benefizkonzert des Wehrbereichsmusikkorps III Erfurt. Über 1000 Besucher kamen hierfür am Freitag (20. März) in die Nailaer Frankenhalle. Mit dem Geld kann die Bildungseinrichtung die Musikschule weiter betreiben.


Bei dem zweieinhalbstündigen Konzert erlebten die Zuhörer Fanfaren, Jubelklänge und Märsche wie den „Dessauer Marsch“ oder den „Deutschen Zapfenstreich.“ Nailas 1. Bürgermeister Frank Stumpf hatte die Ehre, abschließend die 55 Millitärmusiker beim Marsch „Alte Kameraden“ zu dirigieren. Der Wehrbereichsmusikkorps unter Leitung von Oberstleutnant Roland Kahle tritt weltweit jährlich rund 140-mal auf. Davon werden 30 Konzerte für einen guten Zweck absolviert.

 





Anzeige