© News5 / Fricke

Naila (Lkr. Hof): Cadillac – Oldtimer geschrottet!

Da kommen dem Oldtimer-Fan die Tränen: Vor den Augen der entsetzten Eigentümer ist am Mittwochnachmittag (5. August) auf der Bundesstraße B173 bei Naila (Landkreis Hof) ein wertvoller Oldtimer stark beschädigt worden. Der Schaden ist immens.

Besitzer sieht seinen restaurierten Oldtimer verunglücken

Nach einer Restaurierung ließ der Besitzer sein Schmuckstück, einen Cadillac Sedan DeVille von 1958, in Naila abholen und fuhr hinter dem Transport her. Plötzlich geriet das Gespann vor ihm ins Schlingern, schaukelte sich auf und schleuderte nach rechts über die Leitplanke in die angrenzende Wiese. Der 40-jährige Fahrer des Zugfahrzeugs und sein 15-jähriger Sohn zogen sich hierbei leichte Verletzungen zu und kamen in ein Krankenhaus.

Schaden von rund 40.000 Euro

Sowohl der Kleinlastwagen, als auch der frisch restaurierte Oldtimer wurden stark beschädigt. Die Feuerwehr Naila beteiligte sich an der Bergung der verunfallten Fahrzeuge. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 40.000 Euro. Auf der Bundesstraße B173 kam es für etwa zwei Stunden zu Verkehrsbehinderungen.

 



 



Anzeige