Naila (Lkr. Hof): Polizei sucht Zeugen zu Einbruch

Mit Schmuck und weiteren wertvollen Gegenständen von mehreren Tausend Euro entkamen am Dienstag (14. April) bislang Unbekannte bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Nailaer Ortsteil Hölle. Die Kripo Hof ermittelt und bittet um Hinweise.

In der Zeit von 7:00 Uhr bis kurz nach 20:00 Uhr verschafften sich die ungebetenen Gäste über ein gewaltsam geöffnetes Fenster Zutritt zu dem Wohnanwesen in der Lichtenberger Straße. Sämtliche Räumlichkeiten, Behältnisse und Schränke durchwühlten die Einbrecher. Mit Schmuck und weiteren Wertgegenständen gelang ihnen schließlich die Flucht. Sie hinterließen Sachschaden von etwa 500 Euro. Da die Zufahrt zu dem Grundstück über einen am sogenannten Höllberg liegenden Wanderparkplatz erfolgt, könnten die Einbrecher ihr Fahrzeug dort abgestellt haben.

Die Polizei bittet um Mithilfe

Das Fachkommissariat für Einbruchsdelikte bei der Kripo Hof hat in diesem Zusammenhang folgende Fragen:

  • Wer hat am Dienstag im Ortsteil Hölle verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachtet?
  • Wer parkte am Dienstag sein Fahrzeug auf dem Wanderparkplatz am Höllberg und kann eventuell Angaben über dort abgestellte Kraftfahrzeuge machen?

Hinweise nimmt die Kripo Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 entgegen.

 



 



Anzeige