© TVO, (Symbolbild)

Naila: Nach Konsum von Kräutermischung im Krankenhaus

Mit der Einlieferung in ein Krankenhaus endete am späten Dienstagabend (19. Januar) das Rauchen einer Kräutermischung für einen jungen Mann aus Münchberg (Landkreis Hof). Der 19-Jährige brach in der Wohnung eines Bekannten (16 Jahre) in Naila zusammen.

Polizei findet Rauschgift

Nach der notärztlichen Erstbehandlung musste der Teenager die Nacht im Krankenhaus verbringen. Da die alarmierte Polizeistreife auch eine kleine Menge Rauschgift auffinden und sicherstellen konnte, erwartet beiden jungen Männern ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz.



Anzeige