© TVO / Symbolbild

Naila: 84-Jährige wird bei Unfall schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochabend (31. August) bei Naila. Eine 84-jährige Autofahrerin, die von Naila in Richtung Marxgrün fahren wollte, geriet kurz nach dem Nailaer Ortsschild mit ihrem Toyota auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Kleinlastwagen zusammen.

Schaden von 11.000 Euro

Die 84-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Sie kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Der 42-jährige Lastwagenfahrer blieb unverletzt. Den Blechschaden am Kleinlastwagen samt Anhänger schätzte die Polizei auf etwa 6.000 Euro. Der Toyota mit einem Zeitwert von etwa 5.000 Euro erlitt einen Totalschaden.



Anzeige