© News5

59-jähriger Autofahrer prallt frontal in Lkw: Tödlicher Unfall auf der B173 bei Naila

UPDATE (13:51 Uhr):

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagvormittag auf der Bundesstraße B173 bei Naila verstarb ein 59-jähriger Autofahrer an der Unfallstelle. Der Unfallfahrer prallte frontal in einen entgegenkommenden Lkw.

59-Jähriger prallt in entgegenkommenden Lkw

Wie die Polizei am Nachmittag berichtete, war der 59-Jährige gegen 10:35 Uhr auf der B173 in Richtung Kronach unterwegs. An der Anschlussstelle zur Frankenwaldstraße kam der Autofahrer aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Lastwagen. Der VW-Fahrer aus dem Landkreis Hof erlitt bei dem Zusammenstoß tödliche Verletzungen. Der Lastwagenfahrer (48) erlitt einen Schock und kam zur medizinischen Betreuung in ein Krankenhaus.

40.000 Euro Unfallschaden

Die Bundesstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge gesperrt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 40.000 Euro.

Bilder von der Unfallstelle
© News5
© News5
© News5

EILMELDUNG (11:16 Uhr):

Wie die Polizei soeben vermeldete, kam es auf der Bundesstraße B173 - auf Höhe von Naila (Landkreis Hof) - zu einem schweren Verkehrsunfall. Hierbei verstarb am Dienstagvormittag (25. Mai) ein Autofahrer. Unfallort ist der Abzweig Marlesreuth. Laut einer ersten Meldung der Polizei prallte ein Pkw-Fahrer mit seinem Auto frontal gegen einen Lkw. Einsatzkräfte sind an der Unfallstelle bereits im Einsatz. Die Bundesstraße ist in diesem Bereich für den Verkehr derzeit gesperrt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.



Anzeige