Naila: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Am Dienstagvormittag kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein Audi-Fahrer aus Naila befuhr die Selbitztalstraße, aus Richtung Bad Steben kommend, und wollte an der Kreuzung nach rechts, in die Walchstraße, abbiegen und bremste dazu sein Fahrzeug ab. Dies übersah ein dahinter fahrender VW-Fahrer und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw auf. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5.500 Euro. Beide Insassen des Audi wurden leicht verletzt.



Anzeige