© Pixabay / Symbolbild

Neue Corona-Fälle in Hof: Seniorenheim & Kindergarten betroffen

Wie das Hofer Landratsamt am Donnerstagabend (12. November) mitteilte, gibt es neue Corona-Fälle in der Stadt Hof.

Pflegekraft in Seniorenwohnheim infiziert

Der Pressemeldung zufolge ist in einem Seniorenwohnheim in Hof ein Corona-Fall bekannt geworden. Eine Pflegekraft wurde positiv auf das Virus getestet. Zu den engen Kontaktpersonen zählen 28 Bewohner eines Wohnbereiches. Sie wurden unter Quarantäne gestellt und werden getestet.

Fall im Katholischen Kindergarten St. Konrad 

Im Katholischen Kindergarten St. Konrad in Hof ist ebenfalls ein Corona-Fall aufgetaucht. 50 Kinder aus zwei Gruppen sowie neun Erzieher gelten als enge Kontaktpersonen. Sie wurden unter Quarantäne gestellt und werden getestet.

 

  • Aktuelle weitere Corona-Zahlen aus ganz Oberfranken gibt es HIER!


Anzeige