© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Neuenmarkt: Unbekannte entwenden Neuwagen

Zwischen Montagabend (28. Oktober) und Dienstagmorgen (29. Oktober) gelang es bislang unbekannten Tätern einen Neuwagen vom Gelände eines Autohauses in Neuenmarkt (Landkreis Kulmbach) zu stehlen. Die Kriminalpolizei Bayreuth bittet um Zeugenhinweise.

Neuwagen besitzt einen Zeitwert von 27.000 Euro

Zwischen 17:00 Uhr am Montag und 7:15 Uhr am Dienstag suchten die bislang Unbekannten das Autohaus in der Wirsberger Straße auf. Während sie an zwei Autos scheiterten, gelang es ihnen  den grauen Honda CRV zu entwenden. Die Polizei geht aktuell davon aus, dass die Täter das Kennzeichen von einem Hyundai abmontiert und an das gestohlene Honda angebracht haben. Das Kennzeichen lautete: KU-C 716. Der Neuwagen besitzt einen Zeitwert von 27.000 Euro.

Da die Ermittlungen der Beamten bislang erfolglos verliefen, sucht die Kripo derzeit nach Zeugen:

  • Wer hat in der Nacht zum Dienstag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge bei dem Autohaus in der Wirsberger Straße gemacht?
  • Wer hat den grauen Honda CRV mit den eventuell angebrachten Kennzeichen „KU-C 716“ nach Montagabend noch gesehen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bayreuth unter der Telefonnummer: 0921/50 60 entgegen.



Anzeige